Jugendchor-Wochenende im Haus Altenberg

Erzbistum Köln - Exerzitien - Anmeldung bis 15. Juli

5. Juni 2018 (pek180605-sam)

Odenthal. Unter dem Titel „music ist the key – Wunder gibt es immer wieder“ sind Sängerinnen und Sänger aus Jugendchören im Erzbistum Köln vom 7. bis 9. September zu einem Exerzitienwochenende ins Haus Altenberg eingeladen. „music ist the key“ findet einmal im Jahr statt. Jugendliche im Alter zwischen 14 und 27 Jahren können von Freitagabend bis Sonntagmittag miteinander singen, sich austauschen, feiern und beten.

 

Das Angebot richtet sich ebenso an die Chorleitungen. Diese sind am Samstagnachmittag mit den Chorleitern David Merten (Chorhaus Dormagen) und Wilfried Kaets (Regionalkantor Köln) eingeladen, sich über Tipps und Tricks zu allen Fragen rund um die Leitung von Jugendchören auszutauschen.

 

Die Teilnahme am gesamten Wochenende kostet 25 Euro für Schüler, Azubis und Studierende. Berufstätige bezahlen 40 Euro. Eine Anmeldung ist möglich bis zum 15. Juli 2018 unter kontakt@chorus-koeln.de oder über das Kontaktformular auf www.chorus-koeln.de.

 

Das Jugendchorexerzitienwochenende „music ist the key“ ist eine Veranstaltung von CHORUS und Kooperationspartnern. CHORUS ist eine gemeinsame Initiative von Jugendseelsorge, Kirchenmusik sowie der Abteilung Schulpastoral im Erzbistum Köln, zusammen mit dem BDKJ-Diözesanverband Köln, dem AK SINGLES und dem Diözesan-Cäcilien-Verband.