Pastoraler Zukunftsweg

(Neue) Orte kirchlichen Lebens

Wie Orte und Gelegenheiten entdeckt werden können, an denen Kirche und Glaube wachsen und leben.

5 Szenen zur Auswahl:

Von der Kraft, die entsteht, wenn Kirche, Spiritualität und Kultur miteinander in einen lebendigen Dialog kommen…

In der Cultur Kirche in Oberberg treffen Spiritualität, Religion und Kirche auf alle möglichen kulturellen Äußerungen wie Musik, Literatur, bildender Kunst, Wissenschaft, gesellschaftlichen Fragen … Hier begegnen sich also Kirche und Kultur. Die Mischung dieser Bereiche bildet in der Cultur Kirche einen Spannungsbogen, der neue Erlebnisräume öffnet.

Regie: Diakon Patrick Oetterer und Team

Wie man neue (Kirch-) Orte schafft, die für Menschen bedeutsam sind, oder von einer Gemeinde, die auszog, um zu sehen, wo und wie die Menschen leben…

Weitere Infos: www.familientreff-klamoettchen.de und www.cafe-mittendrin.de

Regie: Pfr. P. Ralf Winterberg und Team aus Heilige Familie, Köln-Dünnwald/Höhenhaus

"Totale" & "Detailaufnahmen"

Sie sehen beeindruckende Beispiele wie der gesellschaftlich hochrelevante Lebensraum Schule aus dem Geist des Evangeliums mitgestaltet werden kann und so Orte und Gelegenheiten entstehen, an denen Kirche und Glauben leben und wachsen können. Die Beispiele sind die Frucht eines Fortbildungsformats zur Unterstützung v.a. von Lehrerinnen und Lehrern bei einer ganzheitlichen und diakonischen Mitgestaltung des Lebensraumes Schule aus dem Geist des Evangeliums auf breiter Basis und im „Tandem“ mit Pastoralen Diensten. Ausbau und nachhaltige Begleitung eines Netzwerkes von schulpastoral ausgebildeten Lehrkräften.

Weitere Infos: www.erzbistum-koeln.de/kultur_und_bildung/schulen/schulpastoral/qualifizierungskurs_schulpastoral/

Regie: Dr. Peter Krawczack, Elke Chladek und Team beauftragte Lehrerinnen und Lehrer des Kurses

Eine konzeptionelle Neuordnung der kirchenmusikalischen Gruppen und Angebote, als ein Teil unseres pastoralen Zukunftsweges. Weitere Infos unter: www.chorhaus-dormagen.de

Regie: Pfr. Peter Stelten und Kantor Horst Herbertz aus Dormagen

Wie Menschen Mitverantwortung für einen Kirchort übernehmen und die Kirche neu zu einem spirituellen Ort erwecken, an dem Glauben und Kirche leben und wachsen.

Regie: PR Markus Dörstel und Team aus Brühl

Zurück zur "Szenenauswahl"